Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Outlook Add-in für Desktop-Client für Windows®

Das Outlook Add-In ergänzt Kontaktinformationen in Outlook um den Präsenzstatus aus Ihrem Desktop-Client und ermöglicht, dass Sie Anrufe und Chats direkt aus Outlook einleiten können.

Installation

Das Outlook Add-in ist eine Komponente von Desktop-Client für Windows. Zur Installation siehe Desktop-Client für Windows® > Inbetriebnahme.

Outlook 2007
Präsenzstatus in Outlook

Der Präsenzstatus in Outlook zeigt, ob Ihre Kontakte für Telefongespräche oder Chats verfügbar sind oder nicht.

Hinweis

Damit die Präsenzstatus Ihrer Kontakte in Outlook angezeigt werden, müssen Sie am Desktop-Client angemeldet sein. Der Präsenzstatus wird in Outlook nur für die Kontakte angezeigt, die Sie Ihrer Kontaktliste im Desktop-Client hinzugefügt haben.

Symbole und Ihre Bedeutung

Präsenzstatus werden in Outlook durch farbige Symbole dargestellt.

SymbolBeschreibung
Benutzer ist online und für Telefonie und Chat verfügbar.
Benutzer ist online, aber seit mehr als 10 Minuten nicht an seinem Rechner aktiv. Anrufe und Chatnachrichten werden zugestellt.
Benutzer ist beschäftigt und möchte nicht gestört werden. Anrufe und Chatnachrichten werden zugestellt.
Benutzer ist nicht am Client angemeldet. Anrufe werden abgewiesen. Chatnachrichten werden erst zugestellt, wenn der Status auf Verfügbar, Abwesend oder Beschäftigt wechselt.

Präsenzstatus im Posteingang

Beispiel des Präsenzstatus im Feld „An“ in einer E-Mail.

Präsenzstatus im Kalender

Beispiel des Präsenzstatus für Teilnehmer Ihrer Termine.

Präsenzstatus bei einem Kontakt

Beispiel des Präsenzstatus bei einem Kontakt in Outlook.

Aus Outlook telefonieren und chatten

Um aus Outlook mit Ihren Kontakten zu telefonieren oder zu chatten, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Präsenzstatus eines Kontaktes und wählen im Kontextmenü die gewünschte Aktion. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Chatten (Mit Sofortnachricht antworten)
  • Mit allen chatten (Allen mit Sofortnachricht antworten)
  • Anrufen
  • Alle anrufen

Die Telefonie- und Chatfunktionen im Kontextmenü der Kontakte stehen Ihnen im Posteingang, im Kalender und in der Kontaktliste zur Verfügung.

Hinweis

Damit Sie aus Outlook anrufen und chatten können, müssen Sie am Desktop-Client angemeldet sein. Chatten können Sie nur mit Kontakten, die sich in Ihrer Kontaktliste im Desktop-Client befinden. Anrufen können Sie alle Kontakte, wenn eine gültige Rufnummer hinterlegt ist.

Das Kontextmenü im Posteingang

Das Kontextmenü im Kalender

Das Kontextmenü in den Kontakten

Outlook ab Version 2010
Präsenzstatus in Outlook

Der Präsenzstatus in Outlook zeigt, ob Ihre Kontakte für Telefongespräche oder Chats verfügbar sind oder nicht.

Hinweis

Damit die Präsenzstatus Ihrer Kontakte in Outlook angezeigt werden, müssen Sie am Desktop-Client angemeldet sein. Der Präsenzstatus wird in Outlook nur für die Kontakte angezeigt, die Sie in Ihrer Kontaktliste im Desktop-Client gespeichert haben.

Symbole und Ihre Bedeutung

Präsenzstatus werden in Outlook durch farbige Symbole dargestellt.

SymbolBeschreibung
Benutzer ist online und für Telefonie und Chat verfügbar.
Benutzer ist online, aber seit mehr als 10 Minuten nicht an seinem Rechner aktiv. Anrufe und Chatnachrichten werden zugestellt.
Benutzer ist beschäftigt und möchte nicht gestört werden. Anrufe und Chatnachrichten werden zugestellt.
Benutzer ist nicht am Client angemeldet. Anrufe werden abgewiesen. Chatnachrichten werden erst zugestellt, wenn der Status auf Verfügbar, Abwesend oder Beschäftigt wechselt.

Präsenzstatus im Posteingang

Beispiel des Präsenzstatus im Feld „An“ in einer E-Mail.

Präsenzstatus im Kalender

Beispiel des Präsenzstatus für Teilnehmer Ihrer Termine.

Präsenzstatus in den Kontakten

Beispiel des Präsenzstatus bei einem Kontakt in Outlook.

Aus Outlook telefonieren und chatten

Um aus Outlook mit Ihren Kontakten zu telefonieren oder zu chatten, gehen Sie mit der Maus auf den Kontakt, so dass sich durch Mouse-over das Kontextmenü öffnet. Wählen Sie im Kontextmenü die gewünschte Aktion. Sie haben folgende Möglichkeiten:

  • Chatten

  • Anrufen

Die Telefonie- und Chatfunktionen im Kontextmenü der Kontakte stehen Ihnen im Posteingang, im Kalender und in der Kontaktliste zur Verfügung.

Hinweis

Damit Sie aus Outlook anrufen und chatten können, müssen Sie am Desktop-Client angemeldet sein. Chatten können Sie nur mit Kontakten, die sich in Ihrer Kontaktliste im Desktop-Client befinden. Anrufen können Sie alle Kontakte, wenn eine gültige Rufnummer hinterlegt ist.

Das Kontextmenü im Posteingang

Das Kontextmenü im Kalender

Das Kontextmenü in den Kontakten

Zurück Weiter