Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Anrufinformationen (Gruppe/Standort)

In den Anrufinformationen legen Sie fest, welche Rufnummer bei ausgehenden Gesprächen am Zielanschluss angezeigt werden soll. Für Gruppen/Standorte können Sie wählen, ob Sie die Unternehmenseinstellungen übernehmen oder abweichende Einstellungen der Gruppe verwenden wollen. Bei Anrufen innerhalb des Unternehmens oder innerhalb einer Gruppe können Sie statt der Rufnummer des Arbeitsplatzes auch die interne Rufnummer anzeigen lassen. Die Konfiguration gilt für alle Arbeitsplätze dieser Gruppe.

Bitte wählen Sie zur Bearbeitung zunächst im blauen Balken im oberen Bereich des Bildschirms eine Gruppe aus, siehe Gruppe/Standort auswählen.

Hinweis

Die konfigurierten Merkmale der Anrufinformationen können auf Arbeitsplatz-Ebene verändert, unterbunden oder um den angezeigten Namen ergänzt werden.

Hierarchie der Anrufinformationen
  • Verwendung der Unternehmenseinstellungen: Anrufinformationen Unternehmen
  • Verwendung eigener Gruppen-/Standort-Einstellungen: Ebenen-Optionen werden aktiv
Angezeigte Rufnummer bei externen Anrufen

Wählen Sie die gewünschte Option und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Anzeige der Hauptrufnummer des ArbeitsplatzesBei abgehenden externen Anrufen wird die Hauptrufnummer des Arbeitsplatzes am Zielanschluss angezeigt.
Anzeige der konfigurierbaren Rufnummer

Bei ausgehenden, externen Gesprächen wird die von der Rufnummer abweichende, konfigurierbare Rufnummer des Arbeitsplatzes am Zielanschluss angezeigt. Konfigurierbare Rufnummern können Sie für jeden Arbeitsplatz einzeln vergeben, siehe Anrufinformationen. Beachten Sie dazu auch den Hinweis zu konfigurierbaren Rufnummern.

Wenn Sie die Option aktivieren, ein Arbeitsplatz jedoch nicht über eine konfigurierbare Rufnummer verfügt, wird automatisch die Rufnummer des Arbeitsplatzes am Zielanschluss angezeigt.

Hinweis zu konfigurierbaren Rufnummern

Sie müssen über das Nutzungsrecht der auf Arbeitsplatz-Ebene konfigurierten Rufnummer verfügen. Nur Rufnummern mit Nutzungsrecht dürfen in das öffentliche Telekommunikationsnetz übermittelt werden. Rufnummern für Auskunftsdienste, Massenverkehrsdienste, Neuartige Dienste oder Premium-Dienste sowie Nummern für Kurzwahl-Sprachdienste dürfen gemäß §66 Telekommunikationsgesetz nicht als zusätzliche Rufnummer eingerichtet und in das öffentliche Telekommunikationsnetz übermittelt werden.

Angezeigte Rufnummer innerhalb des Unternehmens

Wählen Sie die gewünschte Option und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Anzeige der internen RufnummerBei ausgehenden Gesprächen innerhalb des Unternehmens wird die interne Rufnummer am Ziel-Arbeitsplatz angezeigt.
Anzeige des Durchwahl Codes & der internen RufnummerZusätzlich zur internen Rufnummer wird der Durchwahl Code der Gruppe/des Standorts am Ziel-Arbeitsplatz angezeigt.
Anzeige wie bei externen AnrufenBei abgehenden Anrufen innerhalb des Unternehmens wird die Rufnummer angezeigt, die Sie unter Angezeigte Rufnummer bei externen Anrufen ausgewählt haben.

Angezeigte Rufnummer innerhalb der Gruppe/des Standorts

Wählen Sie die gewünschte Option und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Anzeige der internen RufnummerBei ausgehenden Gesprächen innerhalb einer Gruppe/eines Standorts wird die interne Rufnummer am Ziel-Arbeitsplatz angezeigt.
Anzeige des Durchwahl Codes & der internen RufnummerZusätzlich zur internen Rufnummer wird der Durchwahl Code der Gruppe/des Standorts am Ziel-Arbeitsplatz angezeigt.
Anzeige wie bei externen AnrufenBei ausgehenden Gesprächen innerhalb einer Gruppe/eines Standorts wird die Rufnummer angezeigt, die Sie unter Angezeigte Rufnummer bei externen Anrufen ausgewählt haben.

Zurück Weiter