Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Digitalisierungsbox Smart 2

Aktuelle Firmware: 16.40.2.07.01

Betriebsmodus: PBX

Bitte greifen Sie via Browser auf die Konfiguration der Digitalisierungsbox Smart 2 zu. Falls die IP-Adresse noch nicht geändert wurde, sollte die Adresse http://192.168.2.1 lauten. Benutzername und das Passwort sind auf der Rückseite des Geräts vermerkt, falls diese nicht bereits individualisiert wurden.

Registrierung der Telefonie

Nachdem Sie sich eingeloggt haben landen Sie auf der Startseite der Digitalisierungsbox Smart 2.

Wechseln Sie nun zum Reiter Telefonie.

Nach Auswahl von Anschlüsse können Sie durch Klick auf Neu unten rechts einen neuen Anschluss konfigurieren.

Wählen Sie im nächsten Fenster Telekom als Telefonanbieter.

Wählen Sie aus der Liste der angebotenen Telefonieprodukte entweder Cloud PBX (unverschlüsselt) oder Cloud PBX (verschlüsselt) aus.

Hinweis

An einem Telekom Internet-Anschluss (und Nutzung der Telekom DNS Server) sind beide Varianten nutzbar. Bei einem Telekom fremden Anschluss müssen Sie die verschlüsselte Variante wählen.

Hinweis

Exemplarisch erfolgen die nächsten Schritte auf Basis der unverschlüsselten Variante. Die durchzuführenden Schritte unterscheiden sich nicht von der verschlüsselten Variante.

Fahren Sie durch Klicken auf Weiter unten rechts fort um die Cloud PBX Zugangsdaten einzutragen.

Die benötigten Zugangsdaten für das Universelle Basisprofil sind im BSP hinterlegt.

Sie benötigen zur Einrichtung folgende Daten und müssen diese in die jeweiligen Felder so eintragen, wie sie im Kundenportal dargestellt sind.

Exemplarisch werden hier folgende Daten verwendet:

Benutzername:                      +49228422084067001@tel.t-online.de

Authentication Name:            58362511301620@tel.t-online.de

Authentication Password:      Tb722qR0

Bestätigen Sie bitte Ihre Eingabe mit OK.


Nun wird Ihnen die Übersicht der angelegten Anschlüsse gezeigt. Ein grüner Haken beim Status des gerade eingerichteten Anschlusses signalisiert die erfolgreiche Registrierung der Telefonie.

Einrichtung eines Endgerätes

Begeben Sie sich zur Übersicht der Telefonie.

Nach Auswahl von Endgeräte können Sie durch Klick auf Telefon hinzufügen unten rechts ein neues Endgerät konfigurieren.

Wählen Sie nun Analog aus, um Ihr analoges Telefon zu verbinden.

Das nachfolgende Informationsfenster weist darauf hin, dass das analoge Endgerät mit der Digitalisierungsbox verbunden und die verwendete Schnittstelle bekannt sein muss. Die Schnittstelle wird im nächsten Schritt benötigt.

Im nächsten Schritt werden die Allgemeinen Einstellungen des neuen Gerätes konfiguriert. Folgende Felder müssen Sie befüllen:

  • Telefonname: Der Name des Telefons ist frei wählbar und dient zur Wiedererkennung des Telefons.
  • Schnittstelle: Wählen Sie hier die verwendete Schnittstelle aus. In diesem Beispiel ist es die Schnittstelle a/b1
  • Interne Rufnummer: Tragen Sie bitte hier eine frei wählbare Rufnummer ein, die für die interne Nutzung des Endgerätes gedacht ist.
  • Beschreibung: Eine frei wählbare Beschreibung, die allerdings im analogen Telefon nicht angezeigt werden kann.
  • Gehende Rufnummer: Die Rufnummer für ausgehende Rufnummer. Falls diese noch nicht ausgewählt ist, wählen Sie diese bitte noch aus.

Außerdem muss in den Eingehende Einstellungen folgendes eingestellt sein:

  • Rufnummer (MSN): Bei der Rufnummer muss die verwendete Cloud PBX Rufnummer die Rufnummer (MSN) sein.
  • Wann (Tag / Nacht): Unter Wann (Tag / Nacht) muss die Option Immer eingestellt sein.

Ist dies nicht der Fall können Sie durch klicken auf das Stiftsymbol ganz rechts in der Zeile Korrekturen an den Eingehenden Einstellungen vornehmen.

Bestätigen Sie Ihre Eingabe mit Klick auf OK unten rechts. In der Übersicht der Analogen Telefone wird Ihnen nun das konfigurierte Endgeräte angezeigt. Damit ist Konfiguration Ihrer Digitalisierungsbox Smart 2 abgeschlossen.

Mit einem Klick auf den Reiter Home oben links gelangen Sie zurück zur Startseite der Digitalisierungsbox.

Zurück Weiter