Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Kurzwahlen einstellen

Sie können die Tasten 2 bis 9 Ihres Endgeräts mit beliebigen Rufnummern belegen und als Kurzwahlnummern nutzen. Im Selbstadministrationsportal eingestellte Kurzwahlen sind auf Ihren zugewiesenen Endgeräten, Desktop- und Mobile-Clients verfügbar.

Voraussetzung:
Stellen Sie sicher, dass die hinterlegten Rufnummern der Kurzwahlen im Sperrprofil Ihres Arbeitsplatzes freigegeben sind. Wenden Sie sich gegebenenfalls an Ihren Administrator.

  • Wählen Sie eine Kurzwahlnummer zwischen 2 und 9, die Sie mit einer Rufnummer belegen möchten.
  • Klicken Sie in das Eingabefeld Rufnummer hinter der Kurzwahlnummer und geben Sie die Rufnummer ein.
  • Klicken Sie in das Eingabefeld Name und geben Sie der Kurzwahl einen Namen. Zum Beispiel „Peter Müller“ oder „Verwaltung“.
  • Wenn Sie weitere Kurzwahlnummern belegen möchten, wiederholen Sie die Schritte zur Eingabe der Rufnummer und des Namens.

  • Klicken Sie auf Speichern.
  • Die Kurzwahlnummern sind jetzt belegt. Sie können von jedem angemeldeten Endgerät die Kurzwahlen nutzen.

  • Wenn Sie eine Kurzwahl ändern oder löschen möchten, überschreiben/löschen Sie die jeweilige Rufnummer und den Namen in den Eingabefeldern der Kurzwahl.
Hinweis

Alternativ können Sie die Kurzwahlen ebenfalls über den Funktionscode für Kurzwahlen (*74+Kurzwahlnummer+Rufnummer+#) einrichten. Beispiel: Die Rufnummer 0228/456 soll auf der Zifferntaste 3 als Kurzwahl hinterlegt werden. Das geht mit folgendem Funktionscode *7430228456#

Kurzwahlen anwenden

Kurzwahlen von Ihren angemeldeten Endgeräten wählen:

  • Drücken Sie an Ihrem angemeldeten Endgerät eine Kurzwahl, zum Beispiel die Taste „2“.
  • Heben Sie den Hörer ab bzw. klicken Sie auf die Wählen-Taste Ihres Desktop- oder Mobile-Clients.
  • Die hinterlegte Rufnummer der Kurzwahl „2“ wird angerufen.

Hinweis

Kurzwahlen sind an Ihrem integrierten Mobiltelefon (MagentaEINS Business Integration) nicht verfügbar