Ansichtsmodus

Administrator-Ansicht

Kontakt

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua.

Übersicht der Funktionen Cloud PBX 2.0

Was ist das neue Cloud PBX 2.0?

Cloud PBX 2.0 ist Ihre benutzerfreundliche und sichere App zum Telefonieren (inkl. Videotelefonie), Schreiben von Nachrichten, Abhalten von Meetings und Arbeiten in einem.
 

Meeting
Halten Sie Videokonferenzen mit HD-Video und -Audio ab und teilen Sie Ihren Bildschirm.
 

Anrufe
Nutzen Sie eine Telefonnummer in Ihrem unternehmensweiten Telefonsystem, damit Sie Anrufe auf jedem ihrer Geräte tätigen und empfangen können.
 

Nachrichten
Kontaktieren Sie mit Team-Messaging, sicherer Freigabe von Dateien und der Nutzung von Whiteboards jederzeit Ihre Kollegen und arbeiten Sie auch nach Meetings weiter.

Cloud PBX 2.0 für Neukunden ab 30.06.2021

Ab dem 30.06.2021 werden CompanyFlex und Cloud PBX Neukunden automatisch für "Cloud PBX 2.0" eingerichtet. Ende des Jahres ist dies auch für Bestandskunden verfügbar.

Neugierig? Dann schauen Sie sich das Video zur CompanyFlex Cloud PBX 2.0 an.

Neuerungen
Buchung
  • Buchung Zusatz-Paket
    Buchen Sie eins der neuen Zusatz-Pakete "Basic / Plus / Premium".
  • Endgerät zuweisen
    Weisen Sie sich das Desktop-Client Endgerät zu. Wählen Sie dazu Telekom / Desktop / Desktop-Client: Vollversion aus und klicken Sie auf Hinzufügen. Ohne die Zuweisung können Sie nicht den vollen Funktionsumfang nutzen (z.B. Telefonie ins deutsche Festnetz oder Mobilfunknetz)
  • Cloud PBX 2.0 App herunterladen 
    • Laden Sie Cloud PBX 2.0 auf Ihren Computer / Mobilgerät herunter und installieren Sie ganz einfach die App auf mehreren Geräten. Zusätzlich können Sie auch den Web-Browser nutzen.
      Wechseln Sie problemlos zwischen den Geräten hin und her. Die App erkennt automatisch, welches Gerät Sie gerade verwenden, da alle Inhalte in der Cloud gespeichert und synchronisiert werden.
    • Hier finden Sie mehr Informationen zur Inbetriebnahme Cloud PBX 2.0 und den Systemvoraussetzungen.
Hinweis

Sie können auch ohne Zuweisung des Endgeräts Desktop-Client: Vollversion die Funktionen "Chat, Präsenz und Webex-Telefonie" nutzen. 

Anmeldung
  • Erste Anmeldung
    Jetzt noch schneller und einfacher, die erstmalige Anmeldung.

Melden Sie sich mit Ihrem Webex-Benutzernamen (Cloud PBX Benutzername + @deutschland-lan.de) an.


Sie werden automatisch mit Ihrer E-Mail-Adresse auf die Telekom-Seite weitergeleitet. Geben Sie hier ihr Passwort ein.

Erste Schritte

Erste Schritte 
Lernen Sie die einfache Bedienung der Cloud PBX 2.0 App kennen. Führen Sie Telefonate, senden Sie Chat Nachrichten, stellen Sie ein Meeting ein oder treffen sich ganz einfach spontan und teilen Sie Ihren Bildschirm.

Benutzeroberfläche
Konferenz Outlook® Add-In

Konferenz Add-In Meeting

  • Das Konferenz Add-In Meeting ermöglicht Ihnen Konferenzen direkt aus Outlook einzuleiten. Die Konferenzdetails inkl. Zugangsdaten können automatisch in Ihren Outlook-Terminen hinzugefügt werden.

  • Voraussetzung für die Nutzung des Konferenz Add-In Meeting ist das Zusatz-Paket Konferenz Plus oder Konferenz Premium und die Produktivitätswerkzeuge.

  • Bevor Sie das Add-In installieren können müssen Sie die Produktivitätswerkzeuge installieren. Mehr Informationen zum Installieren und Einrichten finden Sie unten Produktivitätswerkzeugen. Loggen Sie sich mit Ihrem Webex-Benutzernamen und Passwort auf der folgenden Seite an, dort finden Sie den entsprechenden Download-Link: Zum Download der Produktivitätswerkzeuge.

  • Download Add-In (Cisco Webex Scheduler) für Windows und Mac OS

Laden Sie andere Personen ein

  • Sie können jeden zu Cloud PBX 2.0 einladen. Entweder per E-Mail-Einladung (mit einem Link zum Herunterladen der App) oder Sie bitten einfach den Eingeladenen, sich über https://web.webex.com anzumelden.
Einstellungen

Allgemeine Einstellung und Personalisierung
 

In den allgemeinen Einstellungen stehen Ihnen zentrale Funktionen zur Verfügung. Um diese zu öffnen, klicken Sie oben links auf ihr Profilbild. Haben Sie kein Profilbild, wird stattdessen Ihr Namenskürzel angezeigt.


Klicken Sie nun auf Einstellungen.
 


 

Sie können nun die gewünschten Änderungen an den Einstellungen vornehmen.

Anrufen

Anrufeinstellungen

Nutzen Sie die unterstützte Anrufoptionen

Passen Sie ihre persönliche Anrufeinstellungen (Funktionen & Dienste) über "Einstellungen > Anrufe > Self-Service-Portal" an. Klicken Sie in der App auf den Link Self-Service-Portal und nehmen Sie die Einstellungen zu den Funktionen & Dienste der Cloud PBX vor.

Die Beschreibungen der Einstellungen zu den Funktionen & Dienste ("Einstellungen > Anrufe > Self-Service-Portal") sind für alle Clients identisch. Die Informationen dazu finden Sie exemplarisch unter den Beschreibungen der Mobile-Clients. (Android und iOS).

Zum Beispiel können Sie die Einstellungen für ein- und ausgehende Anrufe, Ihre Sprachbox und für Ihre Anrufsteuerung vornehmen. 

Hinweis

Um eine optimale Sprachqualität sicherzustellen, empfehlen wir den Desktop-Client mit einer LAN-Verbindung zu nutzen.

Bei Nutzung über WLAN: Beachten Sie, dass die Qualität des WLAN-Netzes ausschlaggebend für die Sprachqualität des Desktop-Clients ist. Das gilt auch z. B. für die Nutzung von Powerline (mit und ohne WLAN), die ebenfalls die Sprachqualität negativ beeinflussen kann.

Zurück Weiter